Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Tierbeobachtung in freier Wildbahn

Auf der Alpe Cimbra haben viele Exemplare ihren natürlichen Lebensraum gefunden.
 
Erklimmen Sie den Gipfel des Becco di Filadonna, wandern Sie entlang des Tales Val di Gola oder erreichen Sie Cima Pioverna, um die Königin der Himmel zu beobachten.

Sie fliegt über die Gipfel, sie ist die aufmerksame Wächterin der Alpe Cimbra.

In den stillen zimbrischen Wäldern können Sie auch Hirsche, Rehe und Füchse treffen. Sie werden dich willkommen heißen, in der zimbrische Sprache ist es "Bolkhent!"


ENTDECKE DIE ORGANISIERTEN AUSGÄNGE
 
 
 
 
Newsletter
Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben mit Angeboten, Neuigkeiten und Events
 
 
 
 
 
Anmelden
 
 
    #alpecimbra