Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Museen - Herbstöffnung

Möchten Sie die kulturelle Seite der Alpe Cimbra entdecken?
 
Die Museen sind auch im Herbst geöffnet. Welchen würdest du gerne besuchen?

Wenn Sie Geschichte mögen, ist die Alpe Cimbra der ideale Ort, um mehr über den Ersten Weltkrieg zu erfahren. Im Forte Belvedere Gschwent werden Sie in der Zeit zurückgehen. Dank einiger Multimedia-Installationen des Museums, kann man besser die grausamen Erfahrungen des Großen Krieges verstehen.

Base Tuono ist eine ehemalige NATO-Raketenbasis der Zeit des Kalten Krieges. Hier können Sie die Radar- und Raketensprengköpfe sehen, die zwischen 1966 und 1977 verwendet wurden.

Die Entdeckung der Alpe Cimbra endet nie! Entdecken Sie die Fauna dieses Gebietes im Dokumentationszentrum Lusérn. Es gibt auch eine Ausstellung, die dem Wolf gewidmet ist.

Im Honigmuseum von Lavarone können Sie jedoch etwas über die neugierige Bienenwelt lernen.

BASE TUONO

Von 11. September bis Oktober:
Samstag, Sonntag und Feiertage 10.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Geführte Tour um 14.30 und 15.45 Uhr, Sonntag auch um 11.00 Uhr.
 
Details
 
 

CENTRO DOCUMENTAZIONE LUSERNA / DOKUMENTATIONSZENTRUM

Bis zum 4. November
jeden Tag 10.00 - 12.30 Uhr 14.00 - 18.00
 
Details
 
 

FORTE BELVEDERE GSCHWENT

September:
Dienstag bis Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr (auch am Montag 3. Sept.)
Oktober:
Samstag und Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr
 
Details
 
 

MUSEO DEL MIELE/HÖNIG MUSEUM

Jeden Tag nach Reservierung
 
Details
 
 

WERK LUSÉRN

Bis 30. September:
Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag
14.00 - 17.00 Uhr
 
Details
 
 
 
 
Newsletter
Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben mit Angeboten, Neuigkeiten und Events
 
 
 
 
 
Anmelden
 
 
    #alpecimbra