Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Der zimbrische Herbst zwischen Traditionen und Legenden

Lusern und die alte zimbrische Sprache sind einzigartig
 
In Lusern ist die Zeit stehen geblieben und die Burger noch Zimbar sprechen.

Das Herbstlaub ist noch magischer in diesem Dorf.

Das Haus von Prükk, die Strecke “Il Sentiero dell'Immaginario”, wo die Frau Pertega und Tüsele Marüsele leben, das Brotgeruch, bilden zauberische Wirkungen in den Urlaubers von Lusérn.

Fiorenzo des Dokumentationszentrums erzählt immer sehr emotionell die Geschichte und die Anekdoten des Dorfes.
 
 
 

ENTDECKEN SIE DIE THEMATISCHE WANDERUNGEN VON LÙSERN

Dalle storie alla storia – Von der Geschichten zu der Geschichte - Dar Staiger von Groaz Kriage

Auf der Alpe Cimbra gibt es viele Spuren des Ersten Weltkriegs (1914-1918), viel mehr als andere Dorfe in Trentino.
 
Details
 
 

Sentiero Cimbro dell'Immaginario (Zimbrische Strecke der Phantasie) - Nå in tritt von Sambinélo

Fabelhafte und faszinierende thematische Wanderung, eine der schönsten in Trentino, es ist eine Reise durch die zimbrischen Geschichten und die Legende.
 
Details
 
 

Sentiero della Primavera – Die Strecke der Frühling - Dar Staige von långez

Der Frühling ist die Zeit der erwachenden und sprießenden Natur.
 
Details
 
 

Sulle tracce dell'orso – Auf die Spuren des Bärs - Nå in tritt von Per

Der Bär lebt nicht mehr auf der Alpe Cimbra seit bevor des ersten Weltkriegs. Noch heute bleibt er in den Legenden. Diese thematische Wanderung ist zu ihm gewidmet.
 
Details
 
 
 
 
Newsletter
Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben mit Angeboten, Neuigkeiten und Events
 
 
 
 
 
Anmelden
 
 
    #alpecimbra