Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Renndienstleistungen

Das Skigebiet Alpe Cimbra ist seit jeher die Bühne wichtiger Skiläufe, nationale und internationale, und es ist den Austragungsort für die Trainings von namhaften Ski-Nationalmannschaften geworden, wie Italien, Österreich und Schweden.
Schon lange findet auf der schwarze Skipiste „Agonistica“ die Trofeo Topolino – heute als Alpe Cimbra Fis Children Cup genannt – statt. Es handelt sich um einen der wichtigste Skiwettkampf der Welt für Kinder.

Im Jahre 2016 sind die Skipisten von Fondo Grande die Bühne des Ski Europacups gewesen und schon lange haben sie viele Fis Skiwettkämpfe beheimatet.

In Passo Coe gibt es auch eine Bordercross-Piste 

Lavarone hat zwei Skipisten, die perfekt für die Wettkämpfe sind: die Piste „Tablat“ (Lavarone Bertoldi) und die Piste „Rivetta“.

Auch die zwei Langlaufzentren – Millegrobbe und Passo Coe – stellen bereit, alles was für ein Langlaufrennen nötig ist.

Das professionelle Team der Alpe Cimbra erlaubt eine vollständige Organisation der Wettkämpfe mit gut präparierten Skipisten und kompetenter Betreuung.

Dienstleistungen:
- Sicherheit auf der Skipiste
- Anriss
- Zeitmessung
- Hilfeleistung auf der Skipiste
- Krankenwagen
- Fachleute für die Skiläufe
- Tonanlage
- Startnummern

Für weitere Informationen und Voranschlag wenden Sie sich an:
FOLGARIA SKI
segreteria@folgariaski.com
+39 0464 720538

LAVARONE SKI
info@lavaroneski.it
+39 0464 783335

 
 
 
 
 
Newsletter
Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben mit Angeboten, Neuigkeiten und Events
 
 
 
 
 
Anmelden
 
 
    #alpecimbra