Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Skifahren

Das Alpe Cimbra Skigebiet ermöglicht Ihnen mit einem einzigen Skipass alle Aufstiegsanlagen von Folgaria und Lavarone zu befahren, auf über 100 Pistenkilometers.
Die zahlreiche Bergabhänge garantieren Ihnen viel Spaß, je nach Ihren Fähigkeiten. Die Vielfalt der Skipisten ist riesengroß: blaue Pisten, rote Pisten und gefürchtete schwarze Pisten (die Piste „Agonistica“ (LINK), die Piste „Salizzona“, die Piste „Avez del Prinzep“), wo oft die Skimeister sich vorbereiten.

Die Schneesicherheit ist seit Anfang Dezember dank guter und moderner Beschneiungsanlagen garantiert.

Das Skigebiet hat im Lauf der Zeit unzählige Auszeichnungen bekommen: das weltgrößte Testportal für Skigebiete Skiresort.de hat dem Skigebiet wichtige Punktzahlen verliehen. Außerdem haben die italienischen Kinderärzte eine „italienische Fahne“ für die Sicherheit und die Qualität der Kinderskipisten bekommen.

Das Angebot enthält auch spannende Routen für Skitouren (der Aufstieg auf den Monte Cornetto, Cima Vezzena oder Portule), den Telemark, die Schneeschuhwandern oder ein garantierten Spaß auf den Snowparks oder auf der Boardercross Strecke.

Entdecken Sie hier unsere Pisten und Anlagen!

HIER FINDEN SIE DIE AKTUELLEN WETTERBERICHTE
 
 
 
 
 
Newsletter
Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben mit Angeboten, Neuigkeiten und Events
 
 
 
 
 
Anmelden
 
 
    #alpecimbra