Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Berg 4 All

Alpe Cimbra überwindet Grenzen!
Die Alpe Cimbra in Trentino ist ein barrierefreier Berg: das Skifahren ist Rollstuhlfahrern möglich mit modernen behindertengerechten Liftanlagen und hilfsbereitem Personal.

Die Hütten (siehe die Mappe mit barrierefreien Hütten) und Hotels und Residence bieten passende Rahmenbedingungen für Urlaub mit Rollstuhl und zudem bieten diverse Skischulen Kurse mit ausgebildeten Skilehrern an.

Die Alpe Cimbra hat einen Zertifizierungsprozess des Gebiets vorgenommen

Scie di Passione

Scie di Passione ist ein Verein von Skilehrer, die in der Kunst des Behindertenenskilaufs spezialisiert sind. Ihr barrierefreies Skizentrum liegt in Passo Coe und die Skilehrer bieten die Möglichkeit an alle, unabhängig von dem physischen und psychischen Zustand, den Berg zu erleben und die zahlreichen Ski-Aktivitäten selbstständig zu betreiben.

Hier finden Sie alle die nützlichen Aufmerksamkeiten um Ihren Bergurlaub bestmöglich zu genießen:
-Behindertenparkplätze direkt vor den Skipisten und dem Skipassbüro
-Barrierefreier Skipassbüro
-Umkleidekabine mit behindertengerechten Leistungen
-Verleih mit passender Ausrüstung (Mono-Ski, Dual-Ski, Standing Stabilisator, Tonverstärker und Bluetoothssystem für Blinden)
-Übungshang
-Restaurants (Café und Imbisshalle mit Selbstbedienung) bei dem Skipassbüro            
Italienische Skischule Scie di Passione









 
 
 
 
 
Newsletter
Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben mit Angeboten, Neuigkeiten und Events
 
 
 
 
 
Anmelden
 
 
    #alpecimbra