Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Sportklettern

Klettern ist in der Alpe Cimbra möglich!

Hindernisse überwinden und anspruchsvolle Felswände entdecken: Kletter-Liebhaber können auf der Alpe Cimbra zahlreiche Möglichkeiten finden.
Erfahrene Bergführer begleiten Größe und Kleine auf herrlichen Klettertouren.

Ein Urlaub in Trentino ermöglicht zahlreiche Klettermöglichkeiten, für jedes Niveau geeignet und auch für Kinder gedacht. In Lavarone befindet sich der leichte Klettergarten „Prombis“ und in Serrada oder in Piccoli gibt es anspruchsvollere Klettergärten.

Insbesondere zieht der Klettergarten von Serrada zahlreiche Liebhaber an. Die Kletterwand liegt mit 1200 m im Wald und bietet ca. 70 Kletterrouten aller Schwierigkeitsstufen (mittel und schwer). Diese Wand ist auch für Familien oder Anfänger geeignet, dank der vielfältigen Routen.

Lassen Sie die Chance, das Klettern auszuprobieren! Der Klettergarten „Prombis“ in Lavarone ist das Ideal!

Info für die Bergführer:
Mario Martinelli – Tel.+39 339 8163266
Paolo Baldo – Tel. +39 339 8163266

Im Winter können Sie auf dem Eisklettern am Wasserfall klettern!

Orrido
Diese Kletterwand befindet sich hinter Schloss Beseno (eine Schlossbesichtigung ist empfehlenswert) und bietet eine Kletterei auf einem Steilhang mit Löcher.

Im Verlauf weniger Jahre wurden zahlreiche Routen (6b und 6c) mit Haken versehen, darum ist die Kletterwand sehr interessant geworden.

Die Route „La super diagonale“ ist 40 Meter lang und das Motto dieser schönen Route auf dem Steilhang ist “no pain no gain”.

Die Kletterwand ist auch wegen Regen machbar. Dort hat man den Schatten am Vormittag und Sonne am Nachmittag.

Die Routen sind am meisten ungekünstelt.

Diese anspruchsvolle Kletterwand erfordert Achtsamkeit

Benageln: T. Buccella, M. Curti, R. Larcher, L. Ondertoller.


SCHWIERIGKEITSGRAD

Der Schwierigkeitsgrad ist ab 6b, darum ist nur für Fortgeschrittene geeignet


ZUGANG

Mit dem Auto: Brennerautobahn A22 (Ausgang: Rovereto Sud). Fahren Sie in Richtung Folgaria und nach 19 Km können Sie das Ziel erreichen






  
 
 
Prombis


Prombis
Prombis
BESCHREIBUNG

Der Klettergarten „Prombis“ ist grundsätzlich ein riesiger vertikaler Stein, 11 Meter hoch.

Die Kletterrouten sind meistens leicht und mittelschwer

Im Sommer organisiert der Tourismusverband „Alpe Cimbra“ Kletterkurse mit den Bergführern für Kinder und Erwachsenen.

ZUGANG

Der Klettergarten befindet sich in Lavarone im Ortsteil Chiesa, in der Nähe von Innenstadt, entlang eine Strecke, die Lavarone Chiesa mit dem See verbindet.

Mit dem Auto: von Trient durch den „Passo della Fricca“ oder von Padua oder Vicenza durch das Astico Tal.

SCHWIERIGKEITSGRAD

Für Fortgeschrittene und Anfänger geeignet. 

Benageln: Alpinschule “Orizzonti Trentini”.








 
 
Serrada
BESCHREIBUNG

Schöne und große Kletterwand mit mehr als 60 Kletterrouten unter dem 7a Schwierigkeitsgrad.

 Diese Kletterwand stellt eine der schönsten Wände Italiens dar, dank der Qualität der Routen und die sonnige Lage.

Pacher und Plotegher haben vor langer Zeit die Route mit Haken versehen.

Luciano Calderan hat dann die Kletterwand sauber gemacht und angepasst und er hat auch andere Haken auf der Route festgenagelt. Mit der großen Arbeit von Calderan ist die Wand schöner und interessanter geworden, mit zahlreichen Besuchern besonders im Sommer.
Es ist der ideale Ort auch für Familien.

Benageln: L. Calderan, Pacher und Plotegher.

SCHWIERIGKEITSGRAD

Kletterwand für alle geeignet. Schwierigkeitsgrad: von 5 bis 7b

ZUGANG

Mit dem Auto: Brennerautobahn A22 (Ausgang: Rovereto Sud). Fahren Sie in Richtung Serrada für 18 km und dann können Sie vor dem Restaurant „La Cogola“ das Auto parken und die Strecke folgen.

 
 
 
 
 
 
 
Newsletter
Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben mit Angeboten, Neuigkeiten und Events
 
 
 
 
 
Anmelden
 
 
    #alpecimbra