Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Reiten

Mit den Pferden auf der Alpe Cimbra

Reiten auf der Alpe Cimbra bedeutet mittelalterliche Strecken, hundertjährige Wälder, Naturschutzgebiete und ehemalige militärische Straßen zwischen Festungen des Ersten Weltkrieges zu erkunden.
Genießen Sie in Ruhe die Schönheit der Natur und die frische Bergluft der Alpe Cimbra!

Die Alpe Cimbra von Folgaria, Lavarone und Lusèrn ist ein Paradies für Reiter weil die Ausflugsmöglichkeiten vielfältige sind: Tagesausritte, Halbtagesritte oder mehrtägige Trekkingtouren werden angeboten.

Bestens ausgebildete Instruktoren begleiten Sie in der malerischen Landschaft der Alpe Cimbra und bringen Ihnen die notwendige Sicherheit.

Das „Longanorbait“ Reitzentrum liegt in Carpeneda (Folgaria) und bietet Reitunterrichte, Tagesausritte und einen exklusiven Kurs über die Verhaltensforschung bei Pferden für alle geeignet.

Haben Sie schon mal daran gedacht, im Schnee zu reiten?

Für weitere Infos:

Carpeneda, 34 Folgaria
38064 Trentino
B&B - Marisa: 0039 328 8622466
Reiten - Marco: 0039 348 4844520
Aktivitäten mit den Esel - Elena: 0039 324 9269128
info@longanorbait.it
www.longanorbait.it



 
 
 
 
 
Newsletter
Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben mit Angeboten, Neuigkeiten und Events
 
 
 
 
 
Anmelden
 
 
    #alpecimbra