Alpe-cimbra-mobileEn

Handwerk

Artigianato di Carbonare

Das Handwerk wird als eine kleine Kunstform bezeichnet. Doch nur der Fachmann weiß, wie man Kunstobjekte kreieren kann, welche die Funktion und Praxistauglichkeit erfüllen und darüber hinaus noch Geschmack und eine Darstellung der Schönheit zeigen.

In der Vergangenheit waren es die Handwerker, die für das ländliche Leben auf dem Berg die wichtigsten Objekte erzeugt haben, die notwendig für den Alltag waren. Von Möbeln und ganzen Häusern zu Werkzeugen und Schuhen, sowie Kleidung haben sie alles Mögliche und Nötige angefertigt.

Besonders renommiert waren die "brentelai" aus Carbonare, erfahrene Hersteller von Fässern und Bottichen, Milcheimern, Treppen und Leitern vom Land, welche im Winter und im Frühjahr die Gegenstände zu großen landwirtschaftlichen Messen gebracht und sie dort verkauft haben. Solche großen Messen gab es zum Beispiel in Trento oder in Borgo Valsugana.

In Luserna / Lusérn wurde die alte Kunst, mit Klöppelspitzen zu arbeiten, wiederentdeckt. Um diese Tradition an die neueren Generationen weiterzugeben, wurde in Luserna eine Schule errichtet, die das Arbeiten mit der Klöppelspitze vermittelt, die Scuola di Merletti e Fuselli di Luserna.


3Dmap

web cam alpe cimbra

BOOKING ON LINE

PLAN DEINEN URLAUB  
keine Buchungskosten